View job here

Aus Tradition Neues wagen!

KNETTENBRECH + GURDULIC zählt zu den führenden mittelständischen Unternehmen der Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft in Deutschland. Aus dem 2001 gegründeten Familienunternehmen haben wir uns zu einer mittelständischen Unternehmensgruppe mit über 1.300 Mitarbeitern entwickelt, die mit individuellen und am Kunden ausgerichteten Entsorgungs-, Versorgungs- und Dienstleistungskonzepten für eine neue, verantwortungsbewusste und zukunftsorientierte Branchengeneration steht.

Unser Ziel und Antrieb ist ein ganzheitliches und wirtschaftlich sinnvolles Entsorgungs- und Verwertungsmanagement, das sich kontinuierlich weiterentwickelt, unseren Kunden wertvollen Nutzen stiftet und sich an einem respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur orientiert.

KNETTENBRECH + GURDULIC ist an den Standorten Wiesbaden, Mainz, Neu-Isenburg, Offenbach, Mannheim, Karlsruhe, Rödelsee, Fulda und Solms angesiedelt. Die KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG mit Sitz in Wiesbaden bildet die Muttergesellschaft der Unternehmensgruppe und bietet ihren Kunden regional wie auch überregional einen ganzheitlichen Service in den Bereichen Abfallentsorgung und Abfallverwertung.

Das erwartet Sie

  • Verarbeitung von Zahlungseingängen
  • Führung von Debitorenkonten
  • Erstellung und Bearbeitung offener Postenlisten
  • Durchführung des Mahnwesens
  • Durchsetzung von Forderungsansprüchen gegenüber Zahlungspflichtigen
  • Allgemeine Buchhaltungs- sowie Bürotätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fundierter Berufserfahrung in der Debitorenbuchhaltung
  • Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen insbesondere Excel
  • DATEV Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie überzeugen uns durch eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Serviceorientierung, Flexibilität, Teamfähigkeit und Offenheit für neue Themenstellungen

Das bietet KNETTENBRECH + GURDULIC

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Schulungen zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Langfristiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Team
  • Flache Hierarchien in einer offenen Unternehmenskultur
  • Betriebliche Altersvorsorge der MetallRente und/oder Vermögenswirksame Leistungen
  • Günstige Verkehrsanbindungen sowie ein kostenfreier Mitarbeiterparkplatz
  • Kantine auf dem Betriebsgelände und kostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee)
  • Unfallversicherung (24-Stunden-Deckung) ab dem 1. Arbeitstag

Bei uns ist nicht nur das Logo grün - als umweltbewusstes Entsorgungsunternehmen bitten wir Sie der Natur zuliebe auf Papierbewerbungen zu verzichten. Bitte beachten Sie außerdem, dass Bewerbungen in Papierform nicht zurückgesendet werden.