View job here

Aus Tradition Neues wagen!

KNETTENBRECH + GURDULIC zählt zu den führenden Unternehmen der Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft in Deutschland. Aus dem 2001 gegründeten Familienunternehmen haben wir uns zu einer mittelständischen Unternehmensgruppe mit über 1.300 Mitarbeitern an insgesamt 12 Standorten deutschlandweit entwickelt.

Mit individuell ausgerichteten Entsorgungs-, Versorgungs- sowie Dienstleistungskonzepten begeistern wir täglich unsere Kunden und stehen für eine zukunftsorientierte Branchengeneration, welche sich an einem respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur orientiert.

Die KNETTENBRECH + GURDULIC Rhein-Neckar GmbH mit Sitz in Mannheim sowie Karlsruhe bietet ihren Kunden regional wie auch überregional einen ganzheitlichen Service in den Bereichen Abfallentsorgung und Abfallverwertung.

Wir suchen ab sofort für 3 Mal wöchentlich zwischen 06:00 und 10:00 Uhr für den Standort Mannheim auf 450€ Basis eine Reinigungskraft (m/w/d).

Das erwartet Sie

  • Reinigung und Pflege der zugewiesenen Räumlichkeiten gemäß dem einrichtungsspezifischen Reinigungsplan unter Beachtung der Vorschriften des Unfallschutzes
  • Werterhaltung unserer Ausstattung und Beachtung besonderer Pflegevorschriften
  • Umweltschonender und sorgsamer Umgang mit Materialien
  • Eigenverantwortliche Arbeitsorganisation innerhalb des Reinigungsplans
  • Selbstständiges Führen eines Arbeitszeitnachweises

Das bringen Sie mit

  • Erfahrungen in der Gebäudereinigung
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Deutschkenntnisse (Voraussetzung)

Das bietet KNETTENBRECH + GURDULIC

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie pünktliche Bezahlung
  • Langfristiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Team
  • Arbeitskleidung wird zur Verfügung gestellt

Bei uns ist nicht nur das Logo grün - als umweltbewusstes Entsorgungsunternehmen bitten wir Sie der Natur zuliebe auf Papierbewerbungen zu verzichten. Bitte beachten Sie außerdem, dass Bewerbungen in Papierform nicht zurückgesendet werden.