Recycling ist Klimaschutz!

KNETTENBRECH + GURDULIC zählt zu den führenden Unternehmen der Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft in Deutschland. Aus dem 2001 gegründeten Familienunternehmen haben wir uns zu einer mittelständischen Unternehmensgruppe mit über 1.900 Mitarbeitern an über 25 Standorten deutschlandweit entwickelt.

Mit individuell ausgerichteten Entsorgungs-, Versorgungs- sowie Dienstleistungskonzepten begeistern wir täglich unsere Kunden und stehen für eine zukunftsorientierte Branchengeneration, welche sich an einem respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur orientiert.

Die KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG mit Sitz in Wiesbaden bündelt die zentralen Funktionen der Unternehmensgruppe. 

Das erwartet Sie

  • Unterstützung des Geschäftsführers im Tagesgeschäft
  • Erster Ansprechpartner für Fachabteilungen und Externe
  • Koordination von Terminen sowie Buchung von Geschäftsreisen
  • Allgemeine administrative Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben

Das bringen Sie mit

  • kaufmännische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Assistenz / Sekretariat
  • Professionelle Umgangsformen
  • Ein hohes Maß an Strukturiertheit, Verantwortungsbewusstsein sowie Loyalität
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse

Das bietet KNETTENBRECH + GURDULIC

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitsbedingungen (Gleitzeit)
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Schulungen zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Langfristiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Team
  • Flache Hierarchien in einer offenen Unternehmenskultur
  • Betriebliche Altersvorsorge der MetallRente und/oder vermögenswirksame Leistungen
  • Günstige Verkehrsanbindungen sowie ein kostenfreier Mitarbeiterparkplatz
  • Kantine auf dem Betriebsgelände und kostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee)

Bei uns ist nicht nur das Logo grün - als umweltbewusstes Entsorgungsunternehmen bitten wir Sie der Natur zuliebe auf Papierbewerbungen zu verzichten. Bitte beachten Sie außerdem, dass Bewerbungen in Papierform nicht zurückgesendet werden.